Canadian Int. Auto Show 2012 - Toronto

Canadian Int. Auto Show 2012 - Toronto

Zur Motorshow in Toronto befand sich die Lage des Inselstandes der BMW Group am Ende eines Hauptweges, der auf die Mitte der Fläche zuführte und dann an ihr entlang umgelenkt wurde. bfm  entschied sich in der Konzeption bei BMW zu einem bügelförmigen Mittelgebäude , dessen seitliche Wände die Nebenfunktionen aufnahmen und entsprechend breit waren. Um diese optisch schlanker erscheinen zu lassen wurden diese abgeschrägt. Zentraler Attraktor war ein Konzeptfahrzeug mit einer LED-Wand. Das Bügelgebäude war ansonsten offen konzipiert und ermöglichte dem Besucher sich frei auf dem Messestand zu bewegen. Der sich an BMW anschließende MINI-Stand war dreiseitig von Hallengängen umgeben und präsentierte die Highlightfahrzeuge in einem Gebäude, das von weiteren Themenbereichen flankiert wurde. Der Stand war auch hier sehr offen und ermöglichte dem Besucher einen guten Überblick über MINI und seine ausgestellten Fahrzeuge.

 

, , , , ,