ThyssenKrupp Ideenpark 2006 - Hannover

ThyssenKrupp Ideenpark 2006 - Hannover

Auf rund 30.000 qm wurden innovative Produkte und Projekte von ThyssenKrupp und über 50 Partnern aus Wirtschaft, Wissenschaft, Initiativen und Sport gezeigt. Mitmachen und Ausprobieren waren besonders bei den jungen Besuchern ein Türöffner in die faszinierende Welt der Technik. bfm trägt als Generalübernehmer die Gesamtverantwortung für Planung und Realisierung (Stand- und Zeltbau, Beleuchtung, Elektro- und Sanitäreinrichtungen, Medientechnik, Grafikproduktion, etc.) der Veranstaltung im Hannoverschen Expo-Gelände.